Kerzen Geschenk » Blog » Kürbis Silikonform: Kerzen Dekoration für Herbst und Halloween

Kürbis Silikonform: Kerzen Dekoration für Herbst und Halloween

Liebst du es, Kerzen selbst zu gießen und möchtest auch im Herbst und zu Halloween die passende Dekoration machen? Dann findest du doch bestimmt an einer Kürbis Silikonform großen Gefallen, oder?

Kürbis Silikonform zum Kerzen gießen

Halloween Silikonform*

  • Set aus drei verschiedenen Silikonformen für dekorative Kürbis-Kerzen

Kürbis Silikonform*

  • Eine schöne Silikonform für herbstliche Kerzen

3D Kürbis Kerzenform*

  • Silikonform zum Gießen von gruseligen Kürbissen

Kürbiskerzen*

  • Set bestehend aus zwei unterschiedlichen Formen für Halloweenkerzen

Silikonform Kürbis*

  • Mit dieser Silikonform kannst du eine wirklich gruselige Kürbiskerze zu Halloween gießen

Finde hier weitere tolle Gießformen für Kerzen

Wie verwendest du eine Silikonform zum Kerzen gießen?

Bevor du mit dem Gießen der Kerze beginnst, stelle sicher, dass die Silikonform sauber und trocken ist. Positioniere deinen Docht in der Mitte der Form und fixiere ihn gegebenenfalls mit einem Dochthalter oder Klebeband am Boden der Form.

Nun ist es Zeit, dein Wachs zu schmelzen. Du kannst Reste von alten Kerzen verwenden oder neues Wachs kaufen. Sobald das Wachs geschmolzen ist, gieße es vorsichtig in die Form. Achte darauf, dass der Docht gerade bleibt und nicht umkippt.

Lass das Wachs nun vollständig abkühlen und härten. Dies kann einige Stunden dauern, je nach Größe der Kerze und Raumtemperatur. Sobald das Wachs vollständig ausgehärtet ist, kannst du die Kerze vorsichtig aus der Form lösen.

Dekorationsideen mit Kürbis-Kerzen

Kürbis-Kerzen sind eine charmante Möglichkeit, dein Zuhause im Herbst und insbesondere zu Halloween zu dekorieren.

Du kannst deine selbst gemachten Kerzen auf einem Tisch oder Regal in Gruppen von drei oder mehr arrangieren, um ein zentrales Highlight zu schaffen. Du könntest aber auch einzelne Kerzen in deinem Raum verteilen, um ein gleichmäßiges, sanftes Licht zu erzeugen. Natürlich sehen sie auch sehr schön aus, wenn du sie zu einem echten Kürbis stellst.

Kerzen, die wie ein Kürbis aussehen, können wunderbar mit anderen Herbst- und Halloween-Dekorationen kombiniert werden – Blätter, Kastanien und andere Naturmaterialien, aber auch gruselige Spinnweben, Hexen und Gespenstern.

Tipps und Tricks

Experimentiere mit Wachsfarben! Während traditionelle Kürbis-Kerzen oft in Orange gehalten sind, kannst du jede Farbe verwenden, die dir gefällt. Vielleicht möchtest du ein tiefes Rot oder ein leuchtendes Gelb ausprobieren. Du könntest sogar mehrere Farben in einer einzigen Kerze kombinieren, um einen marmorierten oder gestreiften Effekt zu erzielen.

Überlege dir, ob du eine duftende Kerze gießen möchtest. Für den Herbst könntest du Düfte wie Zimt, Apfel oder Kürbiskuchen wählen. Dazu gibst du den Duft einfach in das flüssige Wachs, bevor du es in die Kürbis Silikonform gibst. Ich persönlich finde, dass ein weihnachtlicher Duft aus Apfel und Zimt besonders gut passt. Wenn du eine genaue Anleitung brauchst, dann lies meinen Artikel zur Herstellung von Duftkerzen.

Meine persönlichen Erfahrungen

Ich liebe es, Kerzen zu gießen und habe mit Silikonformen nur gute Erfahrungen gemacht, denn sie sind sehr langlebig und einfach zu reinigen. Außerdem passt der Kürbis einfach zum Herbst – und meine Kinder fragen mich immer schon, wann wir denn wieder neue Kerzen machen.

Fazit

Mit einer Silikonform kannst du selber Kerzen in der Form eines Kürbisses gießen. Du hast dabei die Wahl zwischen klassischen oder gruseligen Kürbissen, die du perfekt für deine Halloween-Dekoration verwenden kannst.

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 4.03.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API * Affiliate Links / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise