Kerzen Geschenk » Blog » Kerzen für Flaschenhals – DIY Anleitung: Flaschenkerzen selber machen

Kerzen für Flaschenhals – DIY Anleitung: Flaschenkerzen selber machen

Kerzen, die in einem Flaschenhals befestigt sind.

Kerzen schaffen eine warme und gemütliche Atmosphäre und verleihen jedem Raum eine romantische Note. Besonders schön sind Kerzen, die in einem Flaschenhals stecken – das hast du bestimmt schon einmal gesehen, oder? Hier erfährst du, wie du Flaschenkerzen selber machen kannst.

Welche Materialien brauchst du?

Bevor du mit deinem DIY-Projekt beginnst, solltest du sicherstellen, dass du alle benötigten Materialien zur Hand hast:

  • Weinflaschen, Bierflaschen oder andere leere Glasbehälter deiner Wahl.
  • Wähle Stabkerzen, denn diese passen in den Flaschenhals.
  • Dekorationsmaterialien: Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen – Bänder, Jute, Perlen, Kunstblumen oder was auch immer du bevorzugst.
  • Heißklebepistole und Klebestifte zum Befestigen der Dekorationen.
  • Schere und Drahtschneider zum Zuschneiden von Bändern und Draht.

Vorbereitung der Materialien

Bevor du mit der eigentlichen Arbeit beginnst, solltest du sicherstellen, dass deine Glasflaschen sauber und trocken sind. Entferne Etiketten und Klebereste gründlich. Dazu kannst du ein Stück Küchenrolle nass machen und um das Etikett wickeln. Wenn du dieses dann über Nacht einweichen lässt, geht das Entfernen ganz einfach.

Schritt-für-Schritt Anleitung für Kerzen im Flaschenhals

  1. Dekorieren der Flaschen: Beginne, indem du die Flaschen nach deinem Geschmack dekorierst. Wickel Bänder um den Flaschenhals, klebe Kunstblumen oder andere dekorative Elemente an oder verziere die Flaschen auf andere Weise.
  2. Befestigen der Kerzen: Schmelze das Ende deiner Stabkerze leicht und drücke es vorsichtig auf die Flasche. So wird sie nämlich richtig fixiert und das Wachs kann schön an der Flasche herunterlaufen.
  3. Anzünden und genießen: Zünde die Kerzen an und genieße das gemütliche Licht, das sie verbreitet.

Mit diesen einfachen Schritten kannst du wunderschöne Flaschenkerzen herstellen und deiner Dekoration einen einzigartigen Touch verleihen. Lass deiner Kreativität freien Lauf und genieße die gemütliche Atmosphäre, die diese Kerzen schaffen. Flaschenkerzen sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch ein tolles Geschenk für Freunde und Familie.

Finde hier weitere Kerzenständer

Dekorative Ideen und Anlässe für Geschenke

Flaschenkerzen sind nicht nur ein Dekorationselement, sondern sie eignen sich auch hervorragend als Geschenk für verschiedene Anlässe. Hier sind einige Ideen, wie du sie verwenden kannst:

  • Romantisches Abendessen: Verwandle dein Zuhause in ein romantisches Restaurant, indem du Flaschenkerzen als Tischdekoration verwendest.
  • Gartenparty: Auf einer Gartenparty verleihen diese Kerzen deiner Abendveranstaltung eine rustikale Eleganz.
  • Geschenk: Eine Flasche Wein oder Sekt wird mit einer Flaschenkerze als Geschenk noch persönlicher.
  • Hochzeit oder Jubiläum: Kerzen in einem Flaschenhals sind auch ideal für besondere Anlässe wie Hochzeiten oder Jubiläen.
  • Alltagsdeko: Verschönere deine eigenen vier Wände.

Erfahrungen aus erster Hand

Die Herstellung von Flaschenkerzen ist nicht nur ein kreatives DIY-Projekt, sondern auch eine großartige Möglichkeit, leere Flaschen wiederzuverwenden und eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen. Deine Freunde und Familie werden bestimmt von deiner handgemachten Dekorationen beeindruckt sein.

Tipps und Tricks

Experimentiere mit verschiedenen Dekorationsideen, um den gewünschten Look zu erreichen.

Wenn du die Kerzen später austauschen möchtest, verwende doppelseitiges Klebeband, um die Kerzen zu befestigen, anstatt sie zu schmelzen.

Stelle sicher, dass die Flaschenkerzen auf einer stabilen Unterlage stehen, um Unfälle zu vermeiden.

Fazit

Mit dieser Anleitung kannst du ganz einfach deine eigenen Kerzenständer aus Weinflaschen kreieren. Kerzen in einem Flaschenhals sind ein einfaches DIY-Projekt.